• Tipps

    für euch zusammengesucht

INTERVIEW

Hier bekommt ihr einen Ein­druck, was euch heuer erwartet Unsere mehrtägi­gen Aus­bil­dun­gen richt­en sich an Men­schen, die bere­its mit Tieren arbeit­en oder das vorhaben Zusät­zlich zur Basisaus­bil­dung zum Tier-Aro­ma­tolo­gen gibt es jet­zt dieses Zuck­erl Wir sprechen Klar­text und sind nicht an eine spezielle Fir­ma gebun­den viel Freude mit dem Inter­view und her­zlichen Dank an @oillovers!

PRESSE

Wir freuen uns riesig über diesen Bericht in der April-Aus­gabe der Fachzeitschrift “Tierisch aus­geglichen”  und auf alle Kurse, Aus­bil­dun­gen und Train­ings 2020 

Wenn du etwas organ­isieren oder einen Kurs buchen möcht­est, find­est du die Train­er in dein­er Nähe auf unser­er Homepage!

Claudia Russ empfiehlt:

Das BEMER Horse-Set unter­stützt Heilung­sprozesse, fördert die Regen­er­a­tion und kann präven­tiv einge­set­zt wer­den. Es opti­miert die Los­ge­lassen­heit und dein Pferd kann nach Belas­tun­gen leichter entspan­nen und bess­er regener­ieren. Opti­mal in Kom­bi­na­tion mit tier-aro­ma­tol­o­gis­chen Anwendungen!

Informiere dich: BEMER oder tele­fonisch +43 664 731 24 664

Ein sehr empfehlenswertes Buch!

DUFTmedizin für Tiere

von Maria L. Schasteen

Oft ist die Prob­lematik bei Hund und Katz’ die Ernährung. Wir empfehlen prinzip­iell hochw­er­tige Tiernahrung.

Warum du die Marke PANEON nicht im Super­markt kaufen kannst?

Informiere dich: PANEON

Bei Tieren, die so gar nicht in die Ruhe kom­men kön­nen, arbeit­en einige Tier-Aro­ma­tolo­gen zusät­zlich mit dem Klangei!

Wenn du darüber Infos haben möcht­est — klick auf den Link, ruf ein­fach an oder schick eine Mail an info@tier-aromatologie.at.

Mit den Pro­vi­sion­sein­nah­men unter­stützen wir Tierschutzprojekte!

Uta Devone ist Coach, Autorin, Aus­bilderin für Tierkom­mu­nika­tion und ganzheitliche Tierenergetik.

Sie unter­stützt Men­schen, sich mit ihren Tieren enger zu verbinden und hil­ft Men­schen, die ihr Leben lang die Sehn­sucht hat­ten mit und für Tiere zu arbeit­en, ihren Traum zu verwirklichen.

www.ganzheitliche-tierenergetik.de

Uta Devone

Bei AROMAREICH — “Ätherische Öle für Haustiere” und noch viel mehr!

Clau­dias Extra-Tipp:

Bei Klein­tieren, Katzen und Jungtieren ver­wende ich nur solche Öle, die ich mir selb­st auch ins Gesicht geben würde. Am lieb­sten mag ich für diese Tiere Einzelöle wie Copai­ba, Laven­del oder Zed­ern­holz. Diese Öle sind san­ft und effek­tiv, man kann sie in den Vernebler geben, die Tiere aus der Hand daran riechen lassen oder einen Tropfen in den Hand­flächen ver­reiben und dann in das Fell einstreicheln.

www.internationaloils.net

AROMAREICH

Gerne empfehlen wir auch die Online-Train­ings, Schu­lun­gen und Events der Aromaakademie!

www.aromaakademie.com/